Rani´s Youtube Kanal: Hier findest du Videos und Podcasts. 
In einem Interview mit Jetzt-TV beantwortet Rani viele Fragen über das Buch und das Nicht Tun. Zum Interview.

Veranstaltungen:

Sonntag, den 12. Juni von 10:00 bis ca. 11:30 Meditation (Zoom) Thema unter anderem: Heiligen Geist spüren  Kosten: Nichts. Wer zum Ausgleich etwas spenden möchte, gerne. Bitte über E-Mail anmelden und den Link erhalten. weissefeder@netcologne.de

29. Oktober bis 5. November 2022Doing Nothing Wüsten Retreat Camp “Unter Sternen” in Tunesien (bei Douz). 8 Tage Reise in die Wüste, davon drei Tage stilles Retreat an einem schönen, sicheren Platz in der Wüste. Schlafen unter freiem Himmel oder in Zelten. Für die Mahlzeiten sorgen die Beduinen. Sie kochen und backen Brot am offenen Feuer. Wir haben Kamele dabei für kurze Ausritte. Spirituelle Leitung: Rani  Verpflegung, Ausstattung und Transfer, Sandra und Abdallah: Wüstenwandern Tunesien  750,- (ohne Flug) Späteste Anmeldung für dieses Retreat ist der 1. Juni 2022.  

Frühlings-Retreat 2023 vom 12. bis 16. April 2023 in Kloster Marienstatt. (Nr.17) “König*in der Stille” 5-tägiges Retreat, davon 2,5 Tage für das innere Schweige-Retreat und je einen Tag äußeres Retreat. Anreise Mittwoch, 17 Uhr, Abreise Sonntag, 14 Uhr. Kloster Marienstatt ist ein bewährter und beschützter Platz für Doing Nothing-Retreats, mit schönen Zimmern, einem Barockgarten, einem kleinen Fluss und vielen Wald und Naturwegen. Kosten 490,-. Mehr über das Kloster.

Sommer-Retreat 2023 vom 1.8. bis 6. 8. 2023  (Nr 18) “Fluss des Lebens, Freude der Einfachheit” im Kloster Bursfelde.  Sechstägiges Retreat, davon drei Tage stilles, inneres Doing Nothing Retreat.  Mehr Bilder über das Kloster und die Unterbringung Hier Das Kloster ist eine ehemalige Benediktinerabtei im Landkreis Göttingen, gegründet 1053.  Das Retreat ist für 11 Teilnehmer ausgerichtet.  Die Teilnahme kostet 690,-.  Anmelden bitte bis 25. April 2023. 

Mehr über die Retreats, Stornobedingungen und ein Formular für die Anmeldung für die Retreats findet ihr hier.

Kontakt für alle übrigen Fragen: weissefeder@netcologne.de


Wollt Ihr in Verbindung bleiben, abonniert einfach den Doing Nothing-Newsletter.


Doing nothing - sacred time / Nicht Tun - geweihte Zeit

6 hours 5 minutes ago

Es geschieht öfter, über den Tag verteilt, Momente, wo ich auf einmal dastehe und nicht weiter weiß. Dann öffnet sich zärtlich der Raum für das

Doing nothing - sacred time / Nicht Tun - geweihte Zeit

1 day 6 hours ago

Alles, was wir heute gemacht haben ist, die Wolken zu beobachten und die Blumen zu riechen. Ich bin so froh, dass wir keine Zeit verschwendet

Doing nothing - sacred time / Nicht Tun - geweihte Zeit

2 days 5 hours ago

Das Leben erscheint uns oft als ein sinnloses, leidvolles Ärgernis, erst später, wenn wir zurückblicken, erkennen wir darin die Raffinesse und den Charme eines unendlich

Doing nothing - sacred time / Nicht Tun - geweihte Zeit

4 days 5 hours ago

Es ist ein großes Geschenk für andere, wenn man den Mut aufbringt, loyal zu sein, zu dem was ist und sich selbst treu zu sein,

Doing nothing - sacred time / Nicht Tun - geweihte Zeit

6 days 6 hours ago

Solange wir leben, kämpfen wir, solange wir kämpfen, ist es ein Zeichen, daß wir nicht unterlegen sind und der gute Geist in uns wohnt. Und

Doing nothing - sacred time / Nicht Tun - geweihte Zeit

1 week 3 hours ago

Die Seele, angezogen von der magnetischen Kraft des göttlichen Geistes, vereinigt sich mit Ihm mit einer Freude, die mit Worten nicht zu beschreiben ist. So,

Doing nothing - sacred time / Nicht Tun - geweihte Zeit

1 week 1 day ago

Wenn du mich da sitzen siehst, still und bewegungslos, den Blick in die Weite gerichtet oder auf die Erde, dann mag es dir scheinen, als

Doing nothing - sacred time / Nicht Tun - geweihte Zeit

1 week 2 days ago

Meine Sprache ist einfach,
wie die eines Kindes,
mein Herz ist intelligent,
es hat sich mit dem Universum verheiratet.
.
Rani

Doing nothing - sacred time / Nicht Tun - geweihte Zeit

1 week 4 days ago

Aufzeichnung eines Zoom Seminars mit Themenschwerpunkt: Gedanken in der Meditation. Mit wenig Worten und viel meditativer Stille übermittelt Rani höchste Weisheit, so dass sie zur

Doing nothing - sacred time / Nicht Tun - geweihte Zeit

1 week 6 days ago

Und so lebten sie zusammen. Sie liebte es die meiste Zeit bewusst sein, schaffte es aber nicht immer, und er liebte es die meiste Zeit