Jeden ersten Sonntag im Monat findet eine Praxis und Studiengruppe zum Thema Mystik und Doing Nothing Praxis statt. Rani Kaluza und Werner A. Krebber leiten diese Gruppe in Köln Sülz. Mehr Infos

Nächste Basis Retreats „Nicht Tun – Geweihte Zeit“ mit Rani finden vom 26. bis 29. Juli und Donnerstag, 22. bis 25. November in der Abtei Marienstatt im Westerwald statt. Mehr Infos und Anmeldung bitte über E-Mail: weissefeder(at)netcologne.de – oder telefonisch unter 0221 2406997.

Weitere Neuigkeiten erhalten Sie über den Doing Nothing-Newsletter oder über die Doing Nothing-Facebookseite.

Neuigkeiten - News

In einem lebenden Guru
gibt es kein "sollte"
keine Regel oder Vorschrift
um zu gehorchen,
und niemanden, dem man folgen kann.
auf allen Wegen.

Es gibt nur Schmelzen.

Kann die Erde ihre Umlaufbahn
um die Sonne verlassen?
Ebenso kann ich meinen Blick nicht nehmen
aus Deinem Antlitz.
Wer würde das Folgschaft nennen?

( . . .)

In Dir, in Dir.

Natürlich könnte man den Frühling ertragen.
ohne eine einzige Blume zu betrachten,
dann prahlst du: "Ich habe mich befreit.
von Schönheit."

Aber ich würde lieber ertrinken.
in der Blüte deiner Augen
weil sie in mir ertrinken.
Wir sind tote Bienen in dem jeweils anderen
Kelch gefüllt mit Regen,
Sklaven grenzenloser Süße.
( . . . )

Mach Unfug, lass deine Last fallen.
Nachfolge ist für Esel und Ameisen.

Der Guru ist für diejenigen, die springen.
wie Delfine in Wellen.
des Erstaunens.
-
-
-
Gedicht von Fred LaMotte
(etwas gekürzt)
Alfred K. LaMotte ist Privatdozent für Weltreligionen und interreligiöser Kaplan in Olympia WA. Er liebt es, Kreise für "Poetryoga und Meditation" um sich zu scharen.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Sehet die Vögel am Himmel an, sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen, und euer himmlischer Vater nährt sie doch.
-
-
(M 6/26)
Jesus im Markus-Evangelium
... See MoreSee Less

View on Facebook

Meditation
Jahrelang war ich der Felsen im reißenden Fluss. Ich lernte innere Stärke, Disziplin und Geduld. Irgendwann begegnete ich einer weisen Frau und sie sagte: Hör auf zu meditieren. Lass die Liebe dich meditieren. Da verschwand der Felsen. Der strenge Beobachter und der Meditationsmanager verschanden. Mühelos und absichtslos ließ ich mich im Fluss treiben. Da lernte ich Loslassen, Vertrauen und Hingabe.
-
Rani
... See MoreSee Less

View on Facebook

". . . Also diese Leere, die möchte sich bevölkern. Sie verlangt von mir oder sie ermöglicht es mir, mich hinzusetzen und diese Leere, indem ich schreibe, zu bevölkern - aber die Leere zugleich zu erhalten. In diesem Fall kann man statt Leere auch Stille sagen. Das werden Sie ja bei vielen Künstlern antreffen, die sagen, sie wollten zu einer Form finden, aber auch das Schweigen erhalten. Indem man schweigt erhält man das Schweigen nicht. Aber indem man die Stille und die Leere in eine Form faßt, erhält man die Stille und die Leere und das Schweigen. Das ist ja das Paradox. Es gibt eine Literatur, die zerstört das Schweigen; fast jede Literatur auch viele Musik, viele Genre, Schlachtenmalerei, zerstört die Leer-Form. Aber es gibt ganz ganz wenige Werke - die das Schweigen verstärken, die das Schweigen nicht konservieren, aber weitergeben (das ist das richtige Wort). . . . "
Aus dem Buch: Peter Handke im Gespräch mit Herbert Gamper
"Aber ich lebe doch nur von den Zwischenräumen"
... See MoreSee Less

View on Facebook

Silence is continuous speech, while words only interrupt this eternal language.
-
Sri Anandamayi Ma (*1896; +1982) was a religious leader and is one of the most famous holy women of India of the 20th century.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Frage: Was ist ein echter Lehrer?
Antwort: Wir wollen die Absicht hinter dieser Frage nicht minimieren, aber jede Person, die du triffst, ist ein wahrer Lehrer. Es gibt keine Seele auf dem Planeten, die dir nichts beizubringen hat. Die Natur der Existenz bietet eine Vielzahl von Erfahrungen, und egal wie alltäglich oder trivial es ist, es gibt immer eine Gelegenheit zu lernen. Nichts wird jemals verschwendet. Ihr lernt buchstäblich jede Sekunde, in der ihr existiert; es kann nicht vermieden werden. In dieser Hinsicht ist LIFE der wahrhaftigste Lehrer.
Was die Menschen betrifft, so ist jede Interaktion, die Sie mit einem anderen Fragment haben, eine Chance, mehr über die Feinheiten des menschlichen Zustands zu erfahren und wie es ist, das Leben auf der physischen Ebene zu erleben. Wahre Lehrer kommen in überraschenden Gestalten: die Schwiegermutter, die dein Leben zur Hölle gemacht hat; der Ehepartner, der deine Ehe mit einer schmerzhaften Affäre gestört hat; das Mädchen von nebenan, das dir deinen ersten Kuss gab; der Betrüger, der um Geld bat. Das sind alles wahre Lehrer, und sie haben dich gut gelehrt. Der eigentliche Zweck ihrer Absicht ist immateriell. Die Essenz beurteilt nicht die Lektionen, die sie aus dem Leben bezieht, sie lernt nur von ihnen.
Es gibt natürlich Menschen, die sich auf den Unterricht spezialisiert haben. Von unserem Blick aus sehen wir jede Lebensform auf der Erde als wahren Lehrer, von der kleinsten Mikrobe bis zum höchsten Baum.
-
- Michael
Michael ist ein Lehrer auf der Kausalebene. Die Kausalebene ist eine intellektuelle Dimension direkt "über" der astralen Ebene, eine emotionale Dimension. Sie sind eine Gruppeneinheit, die aus Tausendfünfzig Seelen besteht, die gemeinschaftlich arbeiten und ihre Lebenszeiten auf der physischen Ebene beendet haben. Michael kommuniziert mit uns durch einen uralten Prozess, der als Channeling bekannt ist.
-
mehr darüber:
shepherdhoodwin.com/michael-teachings/
Oder: "Archetypen der Seele" Varda Hasselmann
Bild: Jeanie Tomanek
... See MoreSee Less

View on Facebook

"Pack deine Taschen und geh` ohne sie zum Bahnhof. Steig` in den Zug und lass` dich selbst zurück."
-
-Wei Wu Wei
Pseudonym von Terence James Stannus Gray (*1895; † 1986) Künstler, Theaterregisseur, Schriftsteller und taoistischer Philosoph. Seine leidenschaftliche spirituelle Suche führte ihn u.a. in den Ashram von Ramana Maharshi in Indien.
... See MoreSee Less

View on Facebook